Reisefinder

 

2-G Regelung ab 2.11.2021

Liebe Reisegäste,

viele von Ihnen waren in den vergangenen Wochen wieder mit uns auf Reisen und haben sich auch aufgrund unseres Hygienekonzeptes an Bord unserer Busse wohlgefühlt. Freuen auch Sie sich darauf, wieder eine schöne Busreise mit uns zu unternehmen!  

Das Wohlergehen, die Sicherheit und Gesundheit unserer Gäste ist uns ein großes Anliegen. Um Ihnen einen unbeschwerten Urlaub zu ermöglichen, setzen wir auf unser Hygienekonzept und beachten die nachstehenden Regelungen. (gültig für Abreisen ab Baden-Württemberg innerhalb Deutschlands).  Bei Reisen ins Ausland gelten ab Grenzübertritt für alle Gäste die Regelungen des entsprechenden Landes.

Wir wünschen Ihnen und Ihren Familien weithin beste Gesundheit und viel Freude beim Reisen.

Ihr Team von Metzger Reisen

CORONA INFO:

Grundsätzlich gilt: Eine Reiseteilnahme kann nur erfolgen, wenn Sie keine Symptome von Corona, eines Atemweginfekts oder erhöhte Temperatur aufweisen. Für Ihre Fragen zu den aktuellen Bestimmungen, die sich jederzeit ändern können, stehen wir Ihnen gerne zur Verfügung. Wir weisen Sie darauf hin, dass die gesetzlichen Regelungen kurzfristige Änderungen jeglicher Art erfahren können. Bestimmungen und Änderungen im Zuge von Corona sowohl im Vorfeld, während der Reise als auch bei den Leistungsträgern stellen keinen Reisemangel oder Grund für eine kostenlose Stornierung dar und können nicht eingeklagt werden! Es gelten die allgemeinen Reisbedingungen.

 

Ab 1.12.21 gilt bei uns die 2G*-Regel mit Nachweispflicht bei der Abreise!                                   Dies bedeutet, dass unsere Reisegäste geimpft* oder genesen* sein müssen. • Der Status wird bei der Abreise bei jedem Teilnehmer geprüft! Kann kein gültiger Nachweis vorgelegt werden, ist eine Beförderung nicht möglich. Es besteht in diesem Fall kein Anspruch auf kostenfreie Stornierung oder Rückerstattung. Kinder, Schülerinnen & Schüler, die regelmäßig im Rahmen des Schulbetriebs getestet werden, können unter Vorlage eines entsprechenden Ausweisdokuments (insb. Schülerausweis, Schulbescheinigung) an Busreisen teilnehmen und müssen keine Maske tragen. Andere Jugendliche unter 18 Jahre sowie Reisegäste die nachweislich aus medizinischen Gründen nicht geimpft werden können, müssen einen maximal 24 Stunden alten, bescheinigten Test vorlegen und müssen sich in den jeweils vorgegebenen Abständen während der Reise in Eigenregie und eigene Kosten testen lassen. Die Vorgaben sind von Land zu Land unterschiedlich.

*offiziell geimpft (gültig ab 14 Tage nach der 2. Impfung - Impfpass, Impfzertifikat oder CovPass-App) bzw. offizielle Bestätigung, dass Sie als genesen gelten.

Gäste müssen im Rahmen der 2G-Regelung beim Ein- und Ausstieg und sobald sie sich im Bus bewegen, eine medizinische oder FFP2 Mund-Nasen-Bedeckung tragen.

Am Platz kann die Maske während der Fahrt abgenommen werden. Außerhalb des Busses muss eine Mund-Nasen-Bedeckung getragen werden, sobald die 2-G-Regelung nicht gewährleistet ist und die Einhaltung des Mindestabstands von 1,5 m nicht gegeben ist. Diese Verpflichtung gilt nicht für Kinder bis zum sechsten Geburtstag.

 

Unser Bus verfügt über ein Klimakonzept für eine erhöhte Luftzirkulation. In den Fahrzeugen sind leistungsstarke Klimaanlagen eingebaut, wodurch Frischluft von außen ausgetauscht wird. Zusätzlich sorgen regelmäßige Pausen, bei denen wir Sie bitten den Bus zu verlassen, für Frischluft.  

Aufgrund gegebenenfalls geltenden Abstandsregeln dürfen nur Ihre reservierten Sitzplätze genutzt werden. Wir bitten um Beachtung!

Bitte waschen und desinfizieren Sie sich regelmäßig die Hände, insbesondere nach dem Ein- und Ausstieg.  Desinfektionsmaterial hält Ihr Fahrer für Sie bereit. Alle Oberflächen des Fahrzeuges werden von uns regelmäßig und vor jeder Fahrt gründlich gereinigt und desinfiziert.

Die Gepäckverladung und -entladung erfolgt ausschließlich durch den Busfahrer. Bitte achten Sie selbst auch auf den nötigen Mindestabstand bei der Abgabe und Abholung des Gepäcks.

Unsere Reisen führen in Länder, Regionen und Einrichtungen, die seitens der Behörden freigegeben wurden. Wir arbeiten mit ausgewählten und sicheren Partnern zusammen, die die jeweils vor Ort geltenden Hygiene- und Sicherheitsbestimmungen umsetzen.

 

Fahrgäste, die nicht zur Einhaltung der Regelungen bereit sind, müssen wir von der Beförderung ausschließen. Durch die dynamische Entwicklung können Änderungen nicht ausgeschlossen werden, die sich aufgrund von Behördenauflagen ergeben. Die gesetzlich vorgeschriebenen Bestimmungen stellen keinen Reisemangel dar und sind kein Grund für eine kostenlose Stornierung. Wir empfehlen dringend den Abschluss einer Reiseversicherung.

Stand 02.11.2021

 

Liebe Reisefreunde,

wir haben unser Reisebüro wieder für Sie geöffnet.

Unsere Öffnungszeiten sind: Montag bis Freitag von 10.00 - 12.00 Uhr oder nach Vereinbarung!

Am Samstag bleibt unser Büro weiterhin geschlossen.

Gerne können Sie auch per Telefon 07940-91110 oder per E-Mail unter info(at)metzgerreisen.de mit uns in Kontakt treten.

Für touristische Beratung vereinbaren Sie bitte möglichst vorab einen Termin, da es sonst zu Wartezeiten kommen kann.

 

Mit freundlichen Grüßen

Ihre Familie Metzger mit allen Mitarbeitern

 

 

01.06.2020

Aktuelle Information zur Corona-Situation

 

Liebe Reisegäste,


die aktuelle Situation ist leider immer noch ungewiss und stellt uns alle vor viele große Herausforderungen.

Wie Sie wissen, wurden seit Mitte März alle touristischen Reisen im In- und Ausland bis auf Weiteres untersagt. Wir haben dann alle unsere Tages- und Mehrtagesreisen sowie Sonderfahrten ins Ausland mit Abreise bis einschließlich 14.06.2020 absagen müssen. Aktuell wurde das Busreiseverbot auch in Deutschland bis zum 14.06.2020 verlängert. Unsere gebuchten Gäste haben und werden wir entsprechend informieren.

Ein kleines Team arbeitet derzeit mit Hochdruck an der Rückabwicklung der abgesagten Reisen. Wir bitten Sie jedoch um Verständnis, wenn in dieser Ausnahmesituation manches etwas länger dauert als gewohnt.

Für alle Reisen mit entsprechend späterer Terminierung bitten wir gebuchte Gäste noch um etwas Geduld, da zum heutigen Zeitpunkt keine basierte Information zu möglichen Reisedurchführungen vorliegtWir werden Sie informieren, sollten weitere Reisen auch später im Jahr nicht stattfinden können oder das offizielle Reiseverbot verlängert wird.

Aber wir möchten positiv denken und nach vorne schauen, deshalb freuen wir uns jetzt auf die zweite Jahreshälfte 2020 und das Jahr 2021 mit Ihnen als unsere Gäste!

Gerne möchten wir an dieser Stelle die Gelegenheit nutzen und allen Kunden und Reisegästen herzlich danken, die uns in den letzten Wochen mit Zuspruch und Verständnis begegnet sind.

Unser Reisebüro ist aktuell noch für den persönlichen Publikumsverkehr geschlossen, aber natürlich sind wir auch weiterhin in gewohnter Weise für Sie telefonisch oder per E-Mail erreichbar und freuen uns auf Ihre Kontaktaufnahme!

Sie erreichen uns aktuell zu folgenden Zeiten:

Montag - Freitag:  09:00 - 13:00 Uhr

Samstags sind wir momentan nicht erreichbar.

Wir wünschen uns allen, dass die angeordneten Einschränkungen bald der Vergangenheit angehören und wir wieder die Möglichkeit haben werden, Sie zu den schönsten Zielen Deutschlands und Europas zu bringen.

Bis dahin alles Gute und bleiben Sie gesund!

Ihr Reiseteam von Metzger Reisen

 

 

 
Diese Internetseite verwendet Cookies, um die Nutzererfahrung zu verbessern und den Benutzern bestimmte Dienste und Funktionen bereitzustellen.DetailsOK