Reisefinder

 

Bezauberndes Korsika - Das Paradies im Mittelmeer - 7 Tage

Reise als PDF speichern Reise drucken
Buchungscode:
R31804
Termin:
06.06.2018 - 12.06.2018
Preis:
ab 895 € pro Person

Bezauberndes Korsika - Das Paradies im Mittelmeer

„zur schönsten Insel der Welt" - schon die alten Griechen, die so viele herrliche Inseln kannten, nannten Sie „Kalliste" - die Schönste - bitte überzeugen Sie sich selbst!!

Korsika, das bedeutet 1000 km Sandstrände und Buchten, faszinierende Naturerlebnisse, wunderschöne Landschaften, eine außergewöhnliche Flora. Korsika ist aber auch ein Land mit alter Geschichte, die zahlreiche Spuren hinterlassen hat. Sie reichen von der Vorgeschichte über die griechische Antike bis hin zu den vielen Erinnerungen an Kaiser Napoleon, der in Ajaccio geboren wurde.


ü        die optimale Rundreise mit allen Highlights

ü        mit durchgehender Reiseleitung auf Korsika

ü        Frühbucherpreis bis 15.03.2018


Ihr Reiseprogramm:

1.Tag: Anreise Savona & Fährüberfahrt nach Bastia

Auf schöner Fahrt durch die Alpen und Nord italien nach Savona. Einschiffung und Übernachtung an Bord.


2.Tag: Bastia - Cap Corse

Nach Ankunft in Bastia erwartet Sie Ihre Reiseleitung und wird Sie während der Rundreise begleiten. Gleich zu Beginn Ihrer Rundreise erwartet Sie ein absoluter Höhepunkt - das Cap Corse, eine 40 km lange und 12 bis 15 km breite Verlängerung der Hauptgebirgskette Korsikas, die wie ein Daumen nach Norden ins Meer hinausragt. Landschaftlich spiegelt das Cap Corse die gesamte Insel in Kleinformat wider. Die felsige Westküste beeindruckt durch ihre landschaftliche Schönheit, die Ostküste lockt mit ihrer üppigen Vegetation. In dem weinreichen Gebiet um Patrimonio besteht die Möglichkeit zu einer Weinprobe. Abendessen und Übernachtung im Raum Bastia/Lucciana.


3.Tag: Bastia - Ile Rousse - Calvi - alte Dörfer der Balagne

Zunächst durch wunderschöne Landschaft nach Ile Rousse (benannt nach La Pietra, der roten Insel, die Ile Rousse vorgelagert ist). Weiter entlang der wunderschönen Bucht nach Calvi. Die größte Stadt an der Nordwestküste liegt malerisch von Bergen umgeben am gleichnamigen Golf. Im 13.Jh. um eine Festung erbaut, zählt Calvi heute zu den beliebtesten Ferienorten der Insel. Lohnenswert ist auch der Aufstieg zur Kirche „Notre Dame de la Serra" bei Calvi, denn von hier bietet sich Ihnen ein besonders schöner Blick auf das Meer und die Berge. Der weitere Weg führt Sie durch die Balagne, eine nahezu unberührte Gegend mit alten traditionellen Dörfern, die ihren ursprünglichen Charme bewahrt haben. Abendessen und Übernachtung im Raum Bastia/Lucciana.


4.Tag: Bastia - Calanches - Ajaccio

Die heutige Tour kann man auch „Tour der Superlative" nennen. Entlang des längsten Flusses Golo - durch die Scala di Santa Regina, die malerischste und wildeste Schlucht Korsikas - nach Calacuccia zum größten gleichnamigen Stausee - und weiter zum Col de Vergio (1477 m), Korsikas höchsten Pass. Nun durch den größten Wald mit den höchsten Lariciokiefern zur tiefsten Schlucht Korsikas, die Spelunca Schlucht bis nach Porto, dem herrlich gelegenen Badeort. Entlang der beeindruckendsten und schönsten Küste, den Calanches, erreichen Sie Ajaccio, die größte Stadt Südkorsikas und Geburtsstadt Napoleons. Blutrote Felsen, azurblaues Meer und saftig grüne Macchia vermischen sich hier zu einem einzigartigen Naturschauspiel. Abendessen und Übernachtung im Raum Ajaccio.


5.Tag: Ajaccio - Bonifacio - Porte Vecchio

Die Fahrt führt Sie heute über Propriano - Sartène, der korsischsten Stadt, entlang einer wunderschönen Strecke, vorbei am „Lion de Roccapina", einem aus Felsformationen entstandenen Löwen, nach Bonifacio. Diese mächtige, alte Felsenstadt ist mit ihrer gewaltigen Festungsanlage eine der imposantesten Städte Korsikas und wird als „die Stadt am Rande Europas" bezeichnet. Ein Blick von der Festung über das Meer bis nach Sardinien ist genauso faszinierend wie der Blick von der Festung über das Meer zu den 60 bis 80 Meter hohen weißen Kreidefelsen. Weiterfahrt nach Porto Vecchio. Dieses malerische Städtchen liegt am gleichnamigen Golf und zählt zu den schönsten des gesamten Mittelmeerraumes. Dann entlang der Ostküste nach Bastia. Abendessen und Übernachtung.

72

6.Tag: Bastia - Fährüberfahrt Livorno - Gardasee

Am Morgen Fährüberfahrt nach Livorno und weiter in den Raum Gardasee zum Abendessen und Übernachtung.


7.Tag: Heimreise


So wohnen Sie: Gute Mittelklassehotels. Alle Zimmer mit Dusche/WC. Auf der Fähre in 2-Bett-Innenkabinen mit Dusche/WC.

Info: Abreise ca. 06.00 Uhr / Rückkunft ca. 20.00 Uhr.


Unsere Leistungen:

·        Fahrt im First-Class Reisebus mit WC und Klimaanlage

·        1 x Fährüberfahrt Savona - Bastia

·        1 x Übernachtung in 2-Bettkabinen innen mit Dusche/WC

·        1 x Frühstück an Bord

·        5 x Übernachtung

·        5 x verstärktes Frühstück

·        5 x Abendessen

·        1 x Fährüberfahrt Bastia - Livorno

·        sachkundige durchgehende Reiseleitung während des Aufenthaltes auf Korsika

TERMIN & PREISE 7 TAGE

Mi. 06.06. - Di. 12.06.2018


Zubuchbar:

Aufpreis Doppelkabine außen p.P. € 18,-


Veranstalter: Metzger Reisen

Hier gilt Stornostaffel A unserer Reisebedingungen.

Hotel laut Katalog

  • DZ mit DU/WC/HP - Frühbucher bis 15.3.18
    895 €
  • EZ mit DU/WC/HP - Frühbucher bis 15.3.18
    1125 €

zubuchbare Optionen / Ermäßigungen

  • Doppelkabine außen
    18 €
 
Diese Internetseite verwendet Cookies, um die Nutzererfahrung zu verbessern und den Benutzern bestimmte Dienste und Funktionen bereitzustellen.DetailsOK