Reisefinder

 

Barockstadt Dresden - Faszinierendes Elbflorenz - 4 Tage

Reise als PDF speichern Reise drucken
Buchungscode:
S31913
Termin:
20.06.2019 - 23.06.2019
Preis:
ab 359 € pro Person

Barockstadt Dresden

Faszinierendes Elbflorenz & Sächsische Schweiz


Wer Dresden, das Venedig des Ostens, auch „Elbflorenz" genannt, besucht, spürt sehr bald das Besondere und Faszinierende der vielgerühmten Kunst- und Barockstadt. Erleben Sie die barocke Pracht des Zwingers, das prächtige Opernhaus - die Semperoper, Hofkirche, Brühlsche Terrasse, Grünes Gewölbe uvm. Besonders sehenswert ist die neue Frauenkirche, die das Stadtbild wieder wie über 70 Jahren prägt.


ü        inkl. Stadtführung

ü        zentral gelegenes Hotel in Dresden


1.Tag: Anreise - Moritzburg - Dresden

Die Anreise erfolgt vorbei an Bayreuth - durch das Vogtland - Chemnitz - nach Moritzburg. Mittagspause zur freien Verfügung und anschließend Gelegenheit, die barocke Schlossanlage, die sehr malerisch inmitten eines Teiches gelegen ist, zu besichtigen. Danach Weiterfahrt nach Dresden und Zimmerbezug im Hotel. Die zentrale Lage des Hotels bietet einen idealen Ausgangspunkt für Stadterkundungen und Shoppingtouren.


2.Tag: Stadtführung Dresden

Heute Vormittag erkunden Sie bei einer kombinierten Stadtrundfahrt/Stadtführung die Sehenswürdigkeiten der Hauptstadt Sachsens: Altstadt mit Zwinger, Semperoper, Schlosskirche, etc. und das Wahrzeichen Dresdens - die Frauenkirche und anschließend individuelle Gelegenheit zur Innenbesichtigung. Der Nachmittag steht zur freien Verfügung, z.B. für Museumsbesuche - Albertinum, Grünes Gewölbe, Galerie Alte Meister o.ä. - zum Flanieren an der Elbterrasse, oder Sie unternehmen eine schöne Schifffahrt auf der Elbe. Für den Abend empfehlen wir den Besuch eines der typisch sächsischen Gewölberestaurants, wie z.B. „Sophienkeller" im Taschenbergpalais, Pulverturm o.ä.


3.Tag: Dresden oder Ausflug Elbsandsteingebirge (fakultativ)

Nach dem Frühstück Freizeit in Dresden oder Gelegenheit zum ganztägigen Ausflug in das Elbsandsteingebirge: Mit seiner bizarren Felslandschaft erinnert die „Sächsische Schweiz" an die Mittelgebirge. Zunächst geht es nach Pillnitz, wo Sie Gelegenheit zum Spaziergang durch den herrlichen Schlosspark haben. Weiter zur berühmten Felsaussicht der Bastei, von wo aus Sie eine gigantische Aussicht über die Sächsische Schweiz genießen können. Dann zur größten Festungsanlage Europas, die Festung Königstein, die als uneinnehmbar galt. Der Blick von der Festung über das Elbtal wird Sie faszinieren... Anschließend Rückfahrt mit dem Bus zum Hotel.


4.Tag: Freiberg & Heimreise

Heute geht es nach Freiberg, wo Sie bei einer Führung den historischen Altstadtkern entdecken und viel Wissenswertes über die Geschichte der über 800-jährigen Silberstadt erfahren. Besonders der Dom St. Marien mit der berühmten Silbermannorgel ist weltberühmt. Anschließend erfolgt die Heimreise.


So wohnen Sie: 3-Sterne Hotel Ibis zentral in Dresden (oder glw.), alle Zimmer mit Dusche/WC, TV und W-Lan im gesamten Hotel.


Info: Abreise ca. 06.00 Uhr / Rückkunft ca. 20.00 Uhr.


Unsere Leistungen:

·        Fahrt im First-Class Reisebus mit WC und Klimaanlage

·        3 x Übernachtung

·        3 x Frühstücksbuffet

·        Stadtführung in Dresden

·        Stadtführung in Freiberg

TERMIN & PREISE 4 TAGE

Do. 20.06. - So. 23.06.2019

(Fronleichnam)

ZUBUCHBARE LEISTUNGEN

Zubuchbar:

Ausflug Elbsandsteingebirge € 35,-


Veranstalter: Metzger Reisen

Hier gilt Stornostaffel A unserer Reisebedingungen.

Hotel laut Katalog

  • Doppelzimmer Dusche/WC/Frühstück
    359 €
  • Einzelzimmer Dusche/WC/Frühstück
    434 €

zubuchbare Optionen / Ermäßigungen

  • Ausflug Ebsandsteingebirge
    35 €
 
Diese Internetseite verwendet Cookies, um die Nutzererfahrung zu verbessern und den Benutzern bestimmte Dienste und Funktionen bereitzustellen.DetailsOK